deutschenglishfrançaise
AA+A++

01.10.2020

PAMINA-Rheinpark Nord: Neuer Radrundweg

Radkarte ab sofort erhältlich

Grenzüberschreitend Radeln: Das ist das Ziel des neuen Radrundwegs im nördlichen Teil des PAMINA-Rheinparks. Der Weg verbindet die drei Teilräume Südpfalz, Mittelbaden und Nordelsass und bietet drei verschieden lange Touren.

In Zusammenarbeit mit den touristischen Akteuren aus den drei Teilregionen PAMINA wurde die Streckenführung des Radwegs ausgearbeitet und festgelegt, mit dem Ziel den Tourismus in den Grenzräumen zu stärken.

Die Strecke führt durch Teile der Südpfalz (Neuburg, Neulauterburg, Scheibenhardt, Schaidt, Freckenfeld, Minfeld, Kandel, Wörth, Jockgrim, Rheinzabern, Neupotz und Leimersheim), Nordbaden (Eggenstein-Leopoldshafen, Karlsruhe, Rheinstetten/Neuburgweier) und Nordelsass (Lauterbourg, Scheibenhard, Niederlauterbach und Salmbach). Mit der Querverbindung auf der Höhe Wörth/Rhein und Rheinbrücke stehen den Radfahrern verschiedenen Varianten zur Verfügung: eine kleine Tour geeignet für Familien (36 km), eine mittlere Tour ausgerichtet für Gruppen (59 km) und eine etwas größere Tour (83 km).

Im Norden wird der Rhein mit der Fähre Leimersheim - Eggenstein/Leopoldshafen überquert. Im Süden erfolgt der Rheinübergang mit der Fähre Neuburg - Rheinstetten/Neuburgweier. Der Weg ist durchgehend beschildert und größtenteils asphaltiert. Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in fast allen Orten an der Strecke. Die detaillierten Streckeninformationen zu der Radtour werden in einer topographischen Karte präsentiert und die entsprechenden GPS-Daten des Rundrad-weges kostenlos als Download auf den Internetseiten aller Projektpartner bereitgestellt.

„Wir freuen uns, dass Leimersheim die nördliche Station des PAMINA-Rheinparks ist“, erklärte Bürgermeister Matthias Schardt. „Schon in der Vergangenheit haben wir intensiv grenzüberschreitend im PAMINA-Raum gearbeitet und uns engagiert, 2011 und 2019 im Dorf auch PAMINA-Feste gefeiert. Wir fühlen uns unseren Nachbarn im Elsass und Baden besonders verbunden. Außerdem freue ich mich, dass die Karten für den Radrundweg auf Deutsch und Französisch von der Firma Pietruska aus Rülzheim gestaltet wurden. Die Karten sind dort und in unserem Tourismusbüro erhältlich.“

02.10.2020

Südpfalz-Tourismus Verbandsgemeinde Rülzheim e.V. zieht um

Am Montag, den 14. September 2020, ist das Tourismusbüro wegen Umzug geschlossen. Der neue Standort des Tourismusbüros der Verbandsgemeinde Rülzheim befindet sich im Foyer im Rathaus, Am Deutschordensplatz 1, in 76761 Rülzheim....mehr erfahren

30.09.2020

Stadtradeln Wir sind dabei!

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren und vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Die...mehr erfahren

30.09.2020

Startschuss für das Stadtradeln

Verbandsgemeinde Rülzheim nimmt teil – Preise stehen fest Am Donnerstag, 10. September, beginnt das STADTRADELN in der Verbandsgemeinde Rülzheim. 21 Tage lang, also bis einschließlich Mittwoch, 30. September, wollen die...mehr erfahren

31.08.2020

Heinz Becht stiftet Markierung für den Jakobsweg

Pilgerin begeistert von Handwerkskunst Heinz Becht aus Hördt, Pilger und Hobby Bildhauer, hat in vielen Arbeitsstunden eine besondere Wegemarkierung für die Südroute des Jakobswegs geschaffen.  Den alten Sandstein ziert auf...mehr erfahren

31.08.2020

Tourismus-Wegweiser sorgt für mehr Transparenz und Sicherheit auf Reisen

Der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß, und der Leiter des Kompetenzzentrums Tourismus, Prof. Dr. Heinz-Dieter Quack, haben den Tourismus-Wegweiser vorgestellt. Dieser gibt einen guten Überblick darüber, mit...mehr erfahren

31.08.2020

Maislabyrinth startet in neue Saison

Das Maislabyrinth in Leimersheim lädt am 18. Juli ab 14 Uhr, unter Einhaltung der Corona-Verordnung, wieder zum Verirren ein. Das Labyrinth mit rund 500.000 Maispflanzen wird jährlich auf einer Feldfläche von 2,5 ha angelegt und...mehr erfahren

31.07.2020

Neue Broschüre: Wohnmobilstellplätze & Camping in der Pfalz

Die Lockerungen der Corona-Auflagen haben in den vergangenen Wochen auch den Pfälzer Tourismus wieder ins Rollen gebracht und die Region erfreut sich großer Beliebtheit bei Urlaubsgästen aus der ganzen Republik. Besonders die...mehr erfahren

24.07.2020

RON TV unterwegs in Rülzheim

In Zusammenarbeit mit der Jakobusgesellschaft Rheinland-Pfalz-Saarland, entstand ein barrierefreier Pilgerführer. Von Worms nach Lauterbourg, in neun Etappen durch die schöne Pfalz.  Etappe 6 führt durch die Fitness- und...mehr erfahren

Mitglieder-Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden