deutschenglishfrançaise
AA+A++

Kuhardt

Das idyllische Dorf Kuhardt blickt als ehemaliges Tabak- und Zieglerdorf auf eine mehr als 900 Jahre alte Geschichte zurück. In Erinnerung an das im Jahre 1522 gestiftete Benefizium zur Heiligen Mutter Anna, die Schutzpatronin der Gemeinde, wird noch heute das „St. Annafest“ gefeiert. Feste und kulturelle Veranstaltungen zeugen von einer regen Vereinstätigkeit und einem lebendigen Dorf, in dem auch Traditionen gelebt werden.

Das liebevoll eingerichtete Heimatmuseum, zu dem auch das 1835 erbaute „Wachthäusel“, in früherer Zeit  Dienstsitz des Nachtwächters, gehört, lockt viele Besucher von nah und fern. Gönnen Sie sich eine Auszeit inmitten der Natur!

Feste

  • Aktionstag des Landkreises „Radel ins Museum“ (Mai)
  • Hochfest der Heiligen Mutter Anna (letzter Sonntag im Juli)
  • Auwälder Musiktage (August)
  • Kirchweih am 2. Sonntag (September)

 

Ortsplan Kuhardt

Mitglieder-Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden