deutschenglishfrançaise
AA+A++

31.10.2020

STADTRADELN ein großer Erfolg

330 Radler sparen 12 Tonnen CO2 ein

Die Radlerinnen und Radler der Verbandsgemeinde Rülzheim haben bei der ersten Teilnahme an der Aktion „STADTRADELN“ von 10. bis 30. September insgesamt 12 Tonnen CO2 eingespart und dabei über 80.000 Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt. Insgesamt waren 27 Teams und 330 Radelnde aktiv dabei.

Die Aktion „STADTRADELN“, die in diesem Jahr erstmalig durchgeführt wurde, ist damit ein großer Erfolg. Entsprechend zufrieden zeigte sich Bürgermeister Matthias Schardt: „In diesen drei Wochen auf das Auto zu verzichten, hat gezeigt, dass man viele Strecken in der Verbandsgemeinde auch mit dem Fahrrad zurücklegen kann. Das spart CO2, ist gut für die Gesundheit und macht Spaß. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und dem Engagement unserer Vereine und gratuliere allen Gewinnern herzlich.“

Auch Klimaschutzmanager Dr. Tobias Hens, der die Aktion koordinierte, bewertete die Aktion positiv: „Die rege Teilnahme ist sehr erfreulich und zeigt, dass sich die Bürgerinnen und Bürger gerne aufs Rad schwingen. Ich bin überzeugt, dass das STADTRADELN dazu beigetragen hat, das Bewusstsein für Klima- und Umweltschutz zu schärfen.“

Beste Teams: Alle Ortsgemeinden vertreten
Für die besten Teams und Radler waren Preise in drei Kategorien ausgelobt, die der Tourismusverein der Verbandsgemeinde stiftete. Die besten Einzelradler bei gefahrenen Kilometern waren Guido Acker vom TGV Leimersheim (1990 Kilometer, Gutschein über 100 Euro), Reinhold Schindler von der LG Rülzheim (1699 Kilometer, Gutschein über 75 Euro) und Hans Keiber vom TGV Leimersheim (1314 Kilometer, Gutschein über 50 Euro).

Der Hauptpreis für das beste Team nach Kilometern ging an die LG Rülzheim mit 17.079 Kilometern (65 Radelnde, durchschnittlich 263 Kilometer pro Kopf, 2511 Kilogramm CO2-Einsparung). Die Radelnden können sich über ein Preisgeld von 400 Euro freuen. Auf den Plätzen zwei und drei folgten der TGV Leimersheim mit 14.204 Kilometern bei 48 Radelnden und 296 Kilometern pro Kopf sowie einer Einsparung von 2511 Kilogramm CO2 (300 Euro Preisgeld) und der Musikverein „Harmonie“ Hördt mit 6962 Kilometern bei 23 Radelnden und durchschnittlich 303 Kilometern pro Kopf (Einsparung von 1023 Kilogramm CO2, 200 Euro Preisgeld).

In der Kategorie bestes Team nach meisten Kilometern pro Radler ging der erste Platz an den RSC Leimersheim (499,5 Kilometer pro Kopf, 300 Euro Preisgeld) vor der Pfarrgemeinde St. Anna Kuhardt (451 Kilometer pro Kopf, 200 Euro Preisgeld) und dem Life-Fitness-Team aus Rülzheim mit 401,3 Kilometern pro Kopf und einem Preisgeld von 100 Euro.

Unter allen aktiven Teilnehmern wurden durch „Losfee“ Hubert Dudenhöffer drei Gutscheine à 50 Euro im Rahmen der Abschlussveranstaltung am Donnerstag, 15. Oktober, in der Dampfnudel verlost. Die Gewinner sind: Harry Marthaler, Kevin Brucker und Stefan Birner.

 

 

23.12.2020

Krippenausstellung ab 27. November 2020

Ein jedes Jahr veranstaltet die Burkhard Müller Schmuck GmbH eine bezaubernde Krippenausstellung mit zahlreichen Krippen, handgeschnitzten Raritäten und spektakulären neuen Aufbauten. Mit ihrer heimeligen, vorweihnachtlichen...mehr erfahren

20.12.2020

Winterwanderland, Kulturgenuss und Gaumenfreuden

Winter, Tristesse, nichts los in der Südpfalz? Von wegen! Auch im Winter hat die Südpfalz viel zu bieten: die ruhende Natur entdecken, Kunst und Kultur mit allen Sinnen genießen, stimmungsvolle und genussreiche Angebote auskosten...mehr erfahren

13.12.2020

Rülzheimer Kultur-Chaos geht weiter

Restaurant Farmhaus – Straußenfarm Mhou, Am See, 76761 Rülzheim 13.12. 2020, 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr: Rülzheimer Kultur-Chaos – Warm um’s Herz / Life is a gift, Weihachtslieder am Feuer mit Autorenlesung – Pierre Lenhard /...mehr erfahren

30.11.2020

LISTE DER RESTAURANTS MIT ABHOL- UND LIEFERSERVICE IN DER VG RÜLZHEIM

Liebe Gäste, Auch während der ab Montag, 2. November, gültigen Lockdown-Maßnahmen sind die Gastronomen in der Verbandsgemeinde Rülzheim mit Abhol- und Lieferservice für Sie da. Nachstehend finden Sie die aktuelle Gastro-Liste...mehr erfahren

01.10.2020

PAMINA-Rheinpark Nord: Neuer Radrundweg

Radkarte ab sofort erhältlich Grenzüberschreitend Radeln: Das ist das Ziel des neuen Radrundwegs im nördlichen Teil des PAMINA-Rheinparks. Der Weg verbindet die drei Teilräume Südpfalz, Mittelbaden und Nordelsass und bietet drei...mehr erfahren

31.08.2020

Heinz Becht stiftet Markierung für den Jakobsweg

Pilgerin begeistert von Handwerkskunst Heinz Becht aus Hördt, Pilger und Hobby Bildhauer, hat in vielen Arbeitsstunden eine besondere Wegemarkierung für die Südroute des Jakobswegs geschaffen.  Den alten Sandstein ziert auf...mehr erfahren

31.08.2020

Tourismus-Wegweiser sorgt für mehr Transparenz und Sicherheit auf Reisen

Der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß, und der Leiter des Kompetenzzentrums Tourismus, Prof. Dr. Heinz-Dieter Quack, haben den Tourismus-Wegweiser vorgestellt. Dieser gibt einen guten Überblick darüber, mit...mehr erfahren

Mitglieder-Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden