deutschenglishfrançaise
AA+A++

Hördt

Die Klosterdorf Hördt liegt landschaftlich reizvoll zwischen den Hördter Rheinauen, Tabak- und Spargelfeldern. Tradition war und ist in der Südpfalz schon immer etwas Besonderes. In Hördt legt man großen Wert auf Brauchtum und Lebensart.

Der Auwaldlauf erfreut sich von Jahr zu Jahr immer größerer Beliebtheit. Hunderte von Läufern unterschiedlichster Disziplinen gehen hier bei diesem Volkslauf an den Start. Die Hördter Rheinauen sind das zweitgrößte Naturschutzgebiet in der Pfalz und Ausgangspunkt zahlreicher Rad- und Wanderwege. Kleinode der Natur- und Kulturgeschichte begegnen einem dabei auf Schritt und Tritt.

Fernab von Großstadtlärm und Smog laden wir Sie ein zu aus­giebigen Spaziergängen und Wanderungen in unberührter Natur. Kehren Sie ein und probieren Sie die geschmack­volle Pfälzer Küche.

Feste

  • Hördter Spargeltage (Anfang Mai)
  • Augustinerfest
  • Kirchweih (letzter Sonntag im August)
  • Klosterfest (alle 5 Jahre)

 

Ortsplan Hördt

Mitglieder-Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden